Beste Qualität aus Bangladesh

Written by admin. Posted in indische Kleidung, Kleidung, Lesenswertes, Nachrichten aus Indien, News

Denkt man an Bangladesh, stolpert man bald über Gedanken an billig produzierte Kleidung und Menschen in eingestürzten Textilfabriken. Als Entwicklungsland und Spielball der großen Mächte, wird Bangladesh ausgenutzt billige Kleidung in Massen zu produzieren. Doch es gibt Hoffnung für die bengalische Textilindustrie.

Bibi Russell, in den 80er Jahren Top Model und heute weltweit erfolgreiche Designerin, hat sich zum Ziel gesetzt, die bengalische Textilindustrie aus der Ausbeutung zu führen und auf eigene Beine zu stellen. Ihre edlen Kollektionen entstammen zu einhundert Prozent traditioneller Handarbeit und Naturfasern. Auf den großen Fashion Shows zeigt Bibi Russell der Welt, dass in Bangladesh auch Kleidung höchster Qualität produziert werden kann. Und das auch noch zu fairen Arbeitsbedingungen.

 

http://youtu.be/Vq5Rhse0W34

Auch, wenn es in diesem Blog um Indien und nicht Bangladesh geht, ist dieses Thema so interessant, dass es hier einen Platz finden muss:)

Weihnachten in Indien

Written by admin. Posted in Bräuche, Feste, Land & Leute, Leben in Indien

Auch in Indien feiern die Menschen Weihanchten. Dort heißt es “Baba Din” (“Großer Tag”). Da Weihnachten aber ein christliches Fest ist und in Indien von den ca. 1,2 Milliarden Einwohnern nur etwa 24 Millionen Christen sind, wird Weihanchten in Indien nur von Wenigen gefeiert.Mit der Einwanderung der Europäer in Indien, wurde auch das Weihnachtsfest eingeführt. Die Bräuche zu diesem Fest sind denen in Europa daher recht ähnlich. Natürlich wachsen in Indien keine Tannen.

Daher werden Bananen- und Mangobäume mit Kugeln und Schnickschnack beschmückt. Zwar feiern die Inder Weihnachten auch am 24. Dezember, die Geschenke gibt es aber erst am Tag darauf. Sie hängen dann ebenfalls an den Mangosträuchen. Als erster erhält das Familienoberhaupt sein Geschenk. Es ist immer eine Zitrone, die die Verehrung des Familienoberhauptes symbolisieren soll.

Das Lichterfest Indiens – Diwali

Verbreiteter ist in Indien das hinduistische Lichterfest “Diwali”, da ein Großteil der Inder dem Hinduismus angehören. Die Aufregung um dieses Fest kommt der für das Weihnachtsfest in Deutschland etwa gleich. Gefeiert wird das Fest immer Ende Oktober/Anfang November, immer 20 Tage nach Neumond. Das Datum ändert sich durch das Aufteten des Neumondes daher. Über mehrere (je nach Region zwischen 1 – 5 Tagen) Tage feiern die Hindus ausgelassen den Sieg des Guten über das Böse, den Sieg des Lichts über die Dunkelheit und das Erkennen der eigenen inneren Stärken.  Tausende Lichter brennen zu diesem Fest in und an Wohnhäusern, Geschäften und Straßen. Sie sollen den Geistern der Toten den Weg in das Land der Seligkeit zeigen.



Die nächsten Diwali Feste finden am 3. November 2012 und am 23. Oktober 2014 statt.

Indien Geografie – Indien hat alles zu bieten

Written by admin. Posted in Geografie, Land & Leute

Indien_Wikipedia-300x289

@ Wikipedia

Indiens Landfläche beträgt 3,29 Millionen Quadratkilometer. Das ist so groß, dass es in die Breite die Fläche von Brüssel bis Moskau einnimmt. Von Nord nach Süd entspricht seine Ausdehnung etwa der Länge vom Nordkap  bis Belgrad.

Landschaftlich hat es von allen Extremen etwas zu bieten. Indiens Norden grenzt an das Himalaya Gebirge, das höchste Gebirge der Erde. Den Süden begrenzt der Indische Ozean. Während für den Norden bei gemäßigtem Klima Schnee sicher ist, wird im subtropischen Süden nie Schnee fallen. Zentralindien ist durch Wüsten- und Steppenlandschaften geprägt, während der Nordosten eine fruchtbare Oase ist.

Die Bundesrepublik Indien und gleichzeitig der Subkontinent Indien liegt in Südasien und  ist das zweitbevölkerungsreichste Land der Erde. Es grenzt im Westen an Pakistan, im Norden an Nepal, Bhutan sowie an die chinesische autonome Region Tibet und im Osten an Myanmar sowie Bangladesch. Kaum ein Land ist so facettenreich wie Indien.

Die Sprachen Indiens – Englisch und Hindi sind nicht die einzigen

Written by admin. Posted in Allgemein, Karte Indien, Land & Leute, Sprachen

Sprachen_Gerd_Altmann_pixelio-300x211

@Gerd Altmann/ pixelio.de

Viele leben im Irrglauben, dass Inder alle entweder Englisch oder Hindi sprechen. Ins indische Englisch sollte man sich allerdings einige Zeit reinhören, es klingt nämlich doch nicht ganz so vornehm wie das britische. Außerdem sprechen es nur etwa 5 Prozent der Bevölkerung. Es ist wohl ratsam eher Hindi zu lernen. Das sprechen immerhin 30 Prozent der Bevölkerung, besonders im Süden. Englisch und Hindi sind aber lange nicht die einzigen Sprachen. Indien zählt neben Hindi und Englisch noch 21 weitere Amtssprachen. Da hört die Sprachfülle aber längst noch nicht auf. Insgesamt gibt es 180 Sprachen und mehr als 500 Dialekte in Indien.  Wichtige Sprachen in Indien sind auch Bengali, Telugu, Marathi, Tamil und Urdu.

Um schon vor der Indienreise etwas Hindi zu lernen, empfiehlt es sich einen Sprach Kurs zu machen. Mittlerweile gibt es hervorragende Sprachkurse online, wie jene von Rosettastone.  Die Kurse haben den Vorteil, dass man sich die Zeit so einteilen kann wie man möchte und sie auch ortsunabhängig machen kann. Trotzdem braucht man nicht auf einen echten Lehrer verzichten und mit einer Computerstimme zu sprechen. Nein, es werden auch Live Coaches angeboten, die direkt die Aussprache verbessern und Fragen beantworten.

Rosetta Stone Version 3: Englisch (Britisch) Stufe 1,2&3 Set Persönliche Edition inkl. Audio Companion    Einstieg Hindi für Kurzentschlossene. Audio-Sprachkurs    Lextra – Hindi – Sprachkurs Plus: Anfänger: A1-A2 – Selbstlernbuch mit CDs und kostenlosem MP3-Download: systematisch, schnell und gut. Europäischer Referenzrahmen: A1/A2

Wie trägt man den Sari?

Written by admin. Posted in Kleidung, Land & Leute

Wundervoll und sehr traditionell. Saris sind in Indien ein absolutes Muss. Aber wie trägt man dieses schmucke indische Gewand? Es bringt wohl nicht viel es zu beschreiben. Seht euch einfach das Video an. Die beiden Mädels zeigen das ganz toll 🙂

Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin